Was ist eine Landing-Page?

Was ist eine Landingpage

Als Landing-Page werden solche Seiten bezeichnet, die über einen externen Link erreicht werden und einen bestimmten Content für den Besucher leicht verständlich darstellen. Der englische Begriff Landing-Page wird häufig mit “Landeseite” ins Deutsche übersetzt, was bereits aufzeigt, was der Sinn und Zweck einer solchen Landing-Page ist: eine Art Ankunftsort, die weitergeleitete User empfängt und je nach Ort der Weiterleitung auf die Zeilgruppe optimiert ist.

Der Einsatz von Landing-Pages

Die sogenannten Landing-Pages werden zumeist zur Optimierung einer Webseite auf ein bestimmtes Thema eingesetzt und verfügen zumeist über Response-Elemente, die sich auf die Weiterleitung, die beispielsweise ein Werbebanner sein kann, beziehen. Die Inhalte der Landingpage sind also auf die Bedürfnisse der Besucher angepasst und daher in den meisten Fällen bei gezielten Werbekampagnen eingesetzt. Als Bestandteil des Online-Marketing und der Suchmaschinenoptimierung sind Landing-Pages zudem ein wichtiger Faktor für die Conversion-Rate einer Website. Ist eine Landing-Page auf die Bedürfnisse der Besucher optimiert, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für die Generierung auf eine positive Conversion-Rate, da zufällige Besucher zu Kunden werden können.

Zu den Aufgaben einer Landing-Page gehört, dass sie den Erwartungen des Nutzers gerecht wird. Es sollten dort nur Informationen zu finden sein, die relevant für das entsprechende Thema sind. Dies erklärt sich auch daraus, dass Landing-Pages nur kurz betrachtet werden und zum Weiterklicken ermuntern sollen, ist die Konzentration auf ein bestimmtes Thema von Vorteil.

Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihre Landing-Pages zu optimieren. Und mit unserer Geld-zurück-Garantie gehen Sie auch kein Risiko ein.