Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln

Der korrekte SEO-Text über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln – so optimiert man richtig für Suchmaschinen.

Beim Schreiben eines SEO-Textes zu Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln sollte man im Sinn behalten, dass er nicht überwiegend für Robots, sondern für denkende Menschen bestimmt ist. Natürlich ist es unabdingbar, dass auch Google und andere Suchmaschinen schnell und einfach begreifen, welche Absicht Ihr mit einem Text über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln verfolgt bzw. was für eine Personengruppe Ihr damit ansprechen möchtet. Was es alles beim Verfassen eines Textes über “Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln” zu bedenken gilt, erfahrt Ihr aus der nachstehenden Liste.

Im Ranking von Google mit Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln an die Spitze

  • Damit der Umfang von einem SEO Text zu Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln nicht zu klein wird, sollte der Inhalt minimal 800 – 1.000 Wörter aufweisen. Doch schlussendlich gilt auch hier der Spruch “Klasse statt Masse”. Es ist also nicht lediglich die Menge ausschlaggebend, ob ein User den Textinhalt gut findet, sondern vielmehr die Qualität.
  • Der Text über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln darf nach Möglichkeit keine Rechtschreibfehler enthalten und sollte auch grammatikalisch korrekt sein.
  • Euer Text für Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln sollte unter allen Umständen einmalig (unique) sein. Schreibt also bitte nirgends ab, noch kopiert irgendwelche Inhalte von fremden Internetseiten. So ein „Duplicate Content“ wird von Google links liegen gelassen.
  • Denkt daran, dass Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln Euer Haupt-Suchwort sein muss.
  • Es lohnt sich, diesen Ausdruck als Suchwort zu bestimmen, denn danach suchen allgemein besonders viele Internetnutzer. Es ist von Vorteil, wenn Ihr für Euren Text zu Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln auch Synonyme und sinnverwandte Begriffe gebraucht. Mittels dieser zusätzlichen Suchbegriffe könnt Ihr erheblich Eure Aussichten verbessern, ein relevantes Ergebnis zu erzielen.
  • Zudem gilt es darauf zu achten, dass Euer Text über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln. einen übersichtlichen und guten Aufbau hat. Je nach Wortanzahl sollte er in mindestens 3 bis 5 Abschnitte unterteilt werden.
  • Gut auf das Ranking würde es sich auch auswirken, wenn Ihr über den Absätzen, wo Euer Haupt-Suchwort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln oder vergleichbare Synonyme enthalten sind, geeignete Zwischentitel verwendet.
  • Was die Headliner allgemein betrifft, darf für die Hauptüberschrift, also für den Header nur H1 genutzt werden. Für Zwischenüberschriften sind dann die Größen H2 und H3 vorgesehen.
  • Gut wäre es, wenn das Fokus-Suchwort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln gleich im Einführungstext möglichst weit vorne steht.

    Wikipedia-Artikel in Euren Text zu integrieren, ist gleichfalls sehr wirkungsvoll, denn Google liebt Wikipedia! Auch dort muss natürlich Euer Keyword am Anfang stehen.
    Dadurch weiß jeder User sofort, worum es sich handelt.

  • Das Schlüsselwort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln sollte häufiger im Text vorhanden sein. Als Richtlinie gilt eine Suchbegriff-Dichte zwischen zwei und drei Prozent.
    Je umfangreicher der Text ist, umso niedriger darf die Keyword-Häufigkeit ausfallen.
    Würde man seine Suchbegriffe hingegen zu oft im Text platzieren, würde das mehr Schaden verursachen als nützen.

    Oder Ihr verfasst Euren Artikel nach WDF*IDF (für eine Darlegung zu diesen Abkürzungen, seht mal unter wikipedia.org/wiki/Within-document_Frequency nach).

  • Hebt auf jeden Fall das Fokus-Keyword Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln durch Kursiv- oder Fettschrift aus dem Text hervor. Nicht lediglich das menschliche Auge, sondern auch Google wird Euch dafür dankbar sein. Im Übrigen verstehen User so sofort, worum es sich eigentlich dreht – und Google ahmt dieses Verhalten nach.
  • Eine mehrfache Verlinkung Eures SEO Textes über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln zu Websites, die allgemein vertrauenswürdig sind sollte ebenso nicht fehlen (siehe wikipedia.org/wiki/TrustRank).
  • Auch interne Verlinkungen werten einen SEO Text auf, sofern sie sinnvoll benutzt werden, z. B. zu Themen, welche zu Eurem Artikel einen Bezug haben.
  • Denkt bitte daran, Links mit Title-Tags zu versehen und diese an geeigneten Stellen einzubinden. Diese werden sichtbar, wenn man mit dem Mauszeiger den Link berührt. Sicher sind das an und für sich unbedeutende Kleinigkeiten. Google kann daraus jedoch erkennen, welche Mühe Ihr Euch mit dem Text gegeben habt, um dem User etwas Besonderes zu bieten.
  • Ganz wichtig! Wertet Euren Text zu Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln mit entsprechenden Bildern und Videos zusätzlich auf.

    Bisweilen kann ein Bild aus irgendwelchen Gründen nicht geladen werden. Dann erscheint im sogenannten “alt-tag” ersatzweise ein Text, der auf jeden Fall Euer Haupt-Suchwort beinhalten soll.

  • Braucht Ihr für Eure URL noch einen Namen, sollte dort das Schlüsselwort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln möglichst weit vorne auftauchen.

    Doch Aufgepasst! Falls Ihr nachträglich eine URL ändert, welche bereits rankt, so verliert diese sofort ihre gute Position in den Suchergebnissen.

  • Scheut nicht den Aufwand, eine Meta-Description zu verfassen, die aus 155 Zeichen besteht und die das Wort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln beinhaltet. (Der Ausdruck “Meta Description” bezeichnet eine kurze Erläuterung einer HTML-Seite, die vorrangig für Suchmaschinen vorgesehen ist).
  • Als Nächstes solltet Ihr einen {Seiten-Titel} mit nicht mehr als 70 Zeichen erstellen, natürlich gleichfalls mit dem Wort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln.
  • Für eine einzelne Unterseite Eurer Domain das Schlüsselwort Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln zu benutzen ist in Ordnung. Kommt das Schlüsselwort dagegen im Titel mehrerer Seiten vor, bringt das im Grunde nichts. zumeist wird von Google nur eine Unterseite einer Domain in den Suchergebnissen weit oben gerankt.
  • Eure Leser werden dankbar dafür sein, wenn Ihr Eure Darlegung über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln verständlich und einfach verfasst.

    Vermeidet lange und verschachtelte Sätze, die es erschweren, den Sinn sofort zu erfassen.

    Wer auf Verben setzt, schreibt zumeist automatisch bildhaft.
    Bei zu vielen Substantivierungen klingt der gesamte Text sehr bürokratisch, wodurch speziell das flüssige Lesen behindert wird.

  • Eine kurze Schlussbetrachtung am Schluss Eures Textes über Suchmaschinenoptimierung Agentur Köln rundet den Artikel effektiv ab.

    Das darf dann gerne in eine Handlungsaufforderung münden.

Setzt all das nach Möglichkeit in die Tat um! Der Mühe Lohn ist dann ein wesentlich besseres Ranking bei Google und damit beträchtlich mehr Klicks von Besuchern!